FAQ

Q. Wer steht hinter dem Programm? 

A. Die Neuen Leipziger Talente sind ein Programm der HHL Leipzig Graduate School of Management unter der Leitung des Dr. Arend Oetker Lehrstuhls für Wirtschaftspsychologie und Führung sowie dem Career Development. Darüber hinaus wird das Programm in Kooperation mit der XING AG sowie dem Unternehmer Dr. Arend Oetker durchgeführt. 

 

Q. WIE OFT WERDE ICH MICH MIT MEINEM COACH TREFFEN?

A. Damit Dein Coaching ein voller Erfolg wird, solltest Du mit Deinem Coach bestenfalls mindestens drei Termine realisieren. Allgemein möchten wir den Prozess und die Häufigkeit der Treffen Dir und Deinem Coach überlassen. Wie oft Ihr persönlich oder am Telefon miteinander sprechen könnt, hängt ganz von Euren individuellen Zeitfenstern ab. Am besten tauschst Du Dich mit Deinem Coach gleich beim ersten Kennenlernen beim Kick-Off Event über Eure Gesprächsintervalle aus und legst mit ihm gemeinsam erste Termine fest. 

 

Q. KANN DAS COACHING AUCH AUF ENGLISCH STATTFINDEN?

A. Die besondere Vielfalt unserer Coaches schlägt sich natürlich auch in einer Breite an Fremdsprachenkenntnissen nieder. Zudem ist es ein besonders wichtiges Merkmal des Programms, dass wir den zu Dir passenden Coach an Deine Seite stellen. Dabei werden wir natürlich auch auf die gemeinsamen Sprachvoraussetzungen achten. Die Chance, ein Neues Leipziger Talent zu werden, können damit auch alle unseren internationalen Studenten wahrnehmen. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

Q. WAS IST, WENN ICH NICHT AN ALLEN TERMINEN TEILNEHMEN KANN?

A. Um ein Neues Leipziger Talent werden zu können, ist es erforderlich, dass Du an allen festen Terminen dabei bist: Dein Auswahlinterview, die Opening Session, das Kick-off Event sowie die Abschlussveranstaltung. All diese Termine sind für eine erfolgreiche Teilnahme grundlegend und können daher leider nicht  ausgelassen oder verschoben werden. Bitte schau Dir also vor Deiner Anmeldung noch einmal alle Programmdaten genau an und gleiche Sie mit Deinem Terminplaner ab. Nur so kann das Kompetenz Coaching für Dich ein voller Erfolg werden. Alle verbindlichen Termine findest Du hier

 

Q. WAS MACHE ICH, WENN ICH MICH IM COACHING UNWOHL FÜHLE?

A. Falls Du Dich im Coaching Prozess unwohl fühlen solltest oder es Unklarheiten über die Zusammenarbeit gibt, solltest Du das am besten erst einmal direkt bei Deinem Coach ansprechen. Gemeinsam werdet Ihr sicherlich schnell eine gute Lösung finden, damit das Programm für Dich Spaß und Erfolge bringt. Falls Du aber Unterstützung von unserer Seite brauchst, sind auch wir als Team immer als Ansprechpartner für Dich da. Schreib uns einfach eine Nachricht an nlt@hhl.de und wir werden Dir gerne bei allen Fragen und Problemen behilflich sein.

 

Q. KANN ICH AUCH TEILNEHMEN, OBWOHL ICH nicht mehr STUDENT IM ERSTEN SEMESTER BIN? 

A. Da die Teilnehmerzahlen für das Programm begrenzt sind, wollen wir unseren neuen Studierenden den Vortritt lassen. Gerade neben den vielen rein fachlichen Inhalten des ersten Semesters soll das Kompetenz Coaching Programm einen Ausgleich schaffen und den neuen Studenten die Möglichkeit bieten, auch  ihre persönlichen Kompetenzen weiterzuentwickeln. Bei den Neuen Leipziger Talenten geht es daher ganz gezielt um die „Freshmen“ der HHL. Auch wenn das im Moment leider bedeutet, dass wir nicht allen die Chance zur Teilnahme bieten können. 

 

Q. Wie kann ich Coach werden?

A. Wir freuen uns sehr, wenn Du in unserem Programm als Coach mitwirken möchtest. Wir sind immer auf der Suche nach tollen Persönlichkeiten, die unsere Neuen Leipziger Talente bei der Entwicklung ihrer Kompetenzen und ihrer Persönlichkeit unterstützen. Das Programm lebt von Vielfalt, unterschiedliche Erfahrungen aus beruflichen Hintergründen aller Couleur zeichnen unsere Coaches aus. Inwieweit Dein Profil passt, schauen wir daher am besten bei einem persönlichen Kennenlernen. Schreib uns dafür einfach eine E-Mail mit den wichtigsten Infos zu Dir sowie ein paar Zeilen, warum Du uns gerne als Coach unterstützen möchtest an nlt@hhl.de.

 

Q. Wie kann ich das Programm unterstützen?

A. Du willst zur Erfolgsgeschichte der Neuen Leipziger Talente beitragen? Du hast Ideen, wie du unsere Talente mit Angeboten zu Workshops oder Assessment Centern voranbringen kannst? Oder Du möchtest gerne als Förderer des Programms unsere Arbeit finanziell unterstützen? Dann schreib uns gern eine E-mail an nlt@hhl.de. Wir freuen uns über Angebote von Einzelpersonen und Unternehmen.