Timm Richter

 

Timm Richter (45) ist Geschäftsführender Gesellschafter der NEO Culture GmbH, ein Unternehmen, das er zusammen mit Professor Timo Meynhardt im Juli 2018 gegründet hat.  NEO Culture bietet digitale Lösungen für Kultur- und Wertanalysen. 

Vorher war Timm 5 1/2 Jahre Produktvorstand (CPO) bei XING SE. Außerdem hat er verschiedene Führungspositionen bei McKinsey, Tchibo, TUI und Amadeus bekleidet.

Der studierte Mathematiker schloss sein Studium an der Technischen Hochschule Hannover mit einem Diplom ab und absolvierte anschließend ein MBA-Studium an der MIT Sloan School of Management in den USA.

Timm ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

 

Timms Bekenntnisse

 

Q. Hast du ein Vorbild oder eine Lebensmaxime?

A. Zufrieden sein und sich nicht zufrieden geben.

 

Q. Welches Bildungserlebnis ist dir in Erinnerung geblieben?

A. Dass ich bei einem dreimonatigen Amerika-Aufenthalt richtig Englisch gelernt habe, indem ich nur Englisch sprach.

 

Q. Worüber kannst du nicht lachen?

A. Wenn andere verletzt werden.

 

Q. Was hast du dir zuletzt schönes gekauft?

A. Das Buch Syrien verstehen von Gerhard Schweizer.

 

Q. Welches Buch würdest du niemals weggeben?

A. Everyday Zen von Charlotte J. Beck.

 

Q. Wann fühlst du dich am lebendigsten?

A. Wenn ich früh morgens bei Sonnenaufgang mit dem Fahrrad zur U-Bahn Station fahre.

 

Q. Woran glaubst du?

A. Das Wunder der Natur.

 

Q. gibt es für dich einen Ort des Friedens?

A. Die Dünen an der Westküste von Sylt.

 

Q. Was meinst du war deine letzte gute Tat?

A. Gut für meine Familie gekocht zu haben.

 

Q. Wovon hast du zuletzt geträumt?

A. Frühling.

 

Q. Welche Musik magst du am liebsten?

A. Beatles.

 

Q. Was findest du schwerer: anfangen oder aufhören?

A. Anfangen.